Route 3: Sonderfahrt vom Bahnhof Lengenfeld nach Dingelstädt und zurück (ca. 42 km)

Start und Ziel ist immer der Bahnhof in Lengenfeld unterm Stein. Abfahrtszeiten sind ab 9:00 Uhr und ab 13:30 Uhr. Das ist eine Sonderfahrt und muss vorher angefragt werden.

Die Draisinen können Sie zwischen 13:30 und 14:00 Uhr in Empfang nehmen. Sie schließen für die Dauer der Fahrt einen Mietvertrag ab. Nach einer kurzen Einweisung können Sie bereits starten.

Für die Rückfahrt ist unbedingt Folgendes zu beachten: Ab 12:00 bzw. 16:30 Uhr müssen Sie die Draisinen wenden und zum Ausgangspunkt zurückfahren, egal wo Sie sich gerade auf der Strecke befinden. Die Fahrtzeit beträgt ca. 5,5–6 Stunden. Sie wären ca. 19:00 Uhr wieder in Lengenfeld unterm Stein.

Überholen: Sollte jemand vor Ihnen wirklich extrem langsamer sein, dann fahren Sie bitte bis zur nächsten Haltestelle und helfen Ihrem Vordermann beim Herausnehmen und auch wieder beim Eingleisen der Draisinen.

In Abständen von 1 bis 2 km sind Haltestellen eingerichtet, bei der Sie verschnaufen und sich stärken können. Eine spezielle Draisine mit Handantrieb und Rollstuhlplatz steht für mobilitätseingeschränkte Gäste zur Verfügung.

Preise

Lengenfeld nach Dingelstädt
22,00 €
pP.